über OBST&GEMÜSE

OBST&GEMÜSE hat keine Angst vor kompromisslosen Spagaten. Denn seit 2005 baut das nicht ganz gewöhnliche Fahrradgeschäft im Kleinbasel Räder nach Kundenwünschen auf und führt zudem eine eigene Kuriertaschenmanufaktur.

Seine Anfänge hat OBST&GEMÜSE in einer 3-Zimmer-Wohnung im Kleinbasel. 2009 wagen die drei GründerInnen den Schritt in die Selbständigkeit und ziehen in die Räumlichkeiten einer alten Druckerei ein. In Eigenregie und mit tatkräftiger Unterstützung von Freunden, wird das Hinterhaus mit Hinterhof renoviert und OBST&GEMÜSE eröffnet. Ein bisschen Wohnzimmer-Athmospähre ist geblieben. Mit dem eigenen Laptop kann man’s sich im Hinterhof oder auf dem Sofa mit Kaffee gemütlich machen, W-lan gibt’s einfach dazu.

DIE MANUFAKTUR (made in Basel)
In der eigenen Kuriertaschenmanufaktur werden seit Beginn in liebevoller Handarbeit und mit starkem Qualitätsbewusstein Kuriertaschen produziert. Funktionalität, Langlebigkeit und das modulare System sprechen für sich. Klassisch schön, ebenfalls handgefertigt und in verschiedenen Grössen erhältlich sind die „Cappellinos“.

DAS RAHMENSORTIMENT (Bikes)
Das Rahmen-Sortiment wird mit Sorgfalt und einem hohen Qualitätsanspruch ausgesucht. Vorwiegend aus Stahl und von Hand in kleinen Schmieden in Bella Italia oder dem restlichen Europa gefertigt hängen die Rahmen an der Wand. Der persönliche Kontakt zu den Machern und die Liebe zum Detail (Handwerk, Materialität, Herstellung, Qualität) sind hier das A und O.

DIE PARTS
Parts sind ein grosser und wichtiger Bestandteil des Sortimentes. Auch hier steht Qualiät an erster Stelle, wie die Marke „Nitto“ mit ihrer japanischen Handwerkskunst schön zeigt. Das „Custom Bike“ kann also von der Speiche bis zum Sattel individuell zusammengestellt werden.

CARGOBIKES
Die verschiednen Cargobikes gestalten dank OBST&GEMÜSE seit geraumer Zeit das Stadtbild von Basel prägend mit. Sie werden immer stärker die Strassen beleben und sind eine echte Transport-Alternative zum Auto.

Nachhaltigkeit, Funktionaliät und Qualität verbinden sich bei OBST&GEMÜSE mit der Lust am Machen. Eine junge Schweizer Idee, mit viel Potenzial.